Psychotherapie, Hilfe bei burnout

Psychotherapie

Hilfe bei burnout, Erschöpfungssyndrom, Depressionen

Wer kann sich an mich wenden?

  • Menschen mit Ängsten, Depressionen, dem Gefühl ausgebrannt zu sein (burn-out)
  • Menschen in und nach einer Krise (Todesfall, Trennung, schwere körperliche Krankheit)
  • Menschen mit Konflikten am Arbeitsplatz oder zu Hause.
  • Menschen mit Beziehungsproblemen
  • Menschen nach einem Klinikaufenthalt
  • Menschen mit somatischen Beschwerden
  • Menschen mit Erfahrungen, die sie als traumatisch erlebt haben.

Was geschieht in der Therapie?

In der Einzeltherapie begleite ich Sie mit helfenden Gesprächen und biete Unterstützung durch lösungs- und handlungsorientierte Methoden aus der humanistischen Psychotherapie.

Kosten?

Meine Dienste biete ich für Selbstzahler an, da ich keine Kassenzulassung habe. Privatpatienten können bei Ihrer Krankenkasse klären, ob die Kosten (evt. teilweise) übernommen werden. (EUR 60,- –bis 90,-/ Stunde)